;

Italienische IP Adresse simulieren: So geht’s

Deine IP-Adresse im Netz hängt vom Standort deiner Einwahl ab. Das bedeutet, wenn du eine italienische IP-Adresse benötigst, müsstest du dich theoretisch von Italien aus einwählen. In den meisten Fällen spielt es überhaupt keine Rolle, welchen Ländercode deine IP hat, doch viele Anbieter, wie Streamingdienste, YouTube oder Mediatheken, nutzen Geoblocking. Damit werden ganz gezielt Inhalte verborgen, damit nur Nutzer mit einer italienischen IP-Adresse auf sie zugreifen können.

Aber keine Sorge, in diesem Artikel verraten wir dir, wie du in wenigen Schritten eine italienische IP-Adresse einrichtest und auf ansonsten für dich gesperrte Inhalte zugreifen kannst.

Warum kann es sinnvoll sein, eine italienische IP-Adresse vorzutäuschen?

Es gibt Fälle, in denen bestimmte Seiten durch staatliche Zensur gesperrt werden. Dies ist etwa in Russland, China oder dem Iran der Fall. In einer solchen Region hängt der Informationsfluss von einem funktionierenden VPN ab, mit dem der Zugriff aus einer anderen Region simuliert werden muss. Vor solchen Problemen stehst du in der Regel aber glücklicherweise nicht, wenn es dir darum geht, an eine italienische IP-Adresse zu kommen.

Vielmehr geht es meistens darum, italienisches Fernsehen im Ausland via Internet anzusehen, in Streamingdiensten wie Netflix oder Amazon Prime Inhalte zu sehen, die exklusiv in Italien verfügbar sind oder auf Webseiten aller Art die gleichen Inhalte zu sehen wie Nutzer aus Italien.

Alles ist via VPN-Client in der Regel relativ problemlos möglich und du profitierst gleichzeitig von Anonymität beim Surfen und erhöhter Sicherheit, vor allem in öffentlichen WLAN-Netzen.

Klicke hier, um dir jetzt den Shellfire VPN Client für Windows, Mac OS, Android oder iOS kostenlos herunterzuladen!

Wie kann mittels VPN eine italienische IP-Adresse vorgetäuscht werden?

Eine italienische IP-Adresse erhältst du mit Shellfire VPN auf einem von zwei Wegen. Entweder mithilfe unserer Shellfire VPN-Software für Windows, Mac OS, iOS und Android oder via unserer besonders praktischen Shellfire Box, einer speziellen Art von VPN-Router.

Die Shellfire Box funktioniert dabei wie ein zweiter Router zwischen deinem Router und deinen Geräten. Statt sich in das WLAN deines Routers einzuwählen, klinkst du dich direkt in die Shellfire Box ein und genießt sicheres, schnelles und anonymes Surfen von der ersten Verbindung an.

Shellfire VPN Software

Um unsere VPN-Software zu nutzen, lade dir diese zunächst für das Betriebssystem deiner Wahl herunter:

Folge anschließend ganz einfach den Anweisungen auf deinem Bildschirm und lege dir einen Account bei Shellfire an, solltest du noch nicht über einen Account verfügen.

Shellfire Box

Noch komfortabler und einfacher wird es mit der Shellfire Box. Denn so kannst du mit all deinen Geräten das VPN von Shellfire nutzen und geräteübergreifend eine italienische IP-Adresse simulieren. Dies ist vor allem dann praktisch, wenn du die italienische IP-Adresse auf mehreren Geräten gleichzeitig nutzen willst oder du die italienische IP-Adresse auf Geräten benötigst, die eigentlich keine Unterstützung für VPN bieten. Hierzu gehören unter anderem manche Smart-TVs, aber auch die PlayStation 5 sowie die Xbox Series X und Series S.

Im nachfolgenden Video zeigen wir dir, wie schnell und einfach die Einrichtung der Shellfire Box für all deine Geräte funktioniert.

Klicke jetzt hier, um dir weitere Informationen über die Shellfire Box einzuholen und kinderleicht allen Geräten deiner Wahl eine IP-Adresse aus Italien oder einem anderen Land vorzutäuschen!

Ist es legal, eine italienische IP-Adresse zu simulieren?

Der nachfolgende Absatz stellt keine Rechtsberatung dar.

Es ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz nicht verboten, einen VPN-Tunnel nach Italien einzurichten. Allerdings ist es möglich, dass du gegen die AGB einiger Streamingdienste verstößt. Es kann also sein, dass diese deine aktuelle IP-Adresse sperren, wenn sie vermuten, dass du dich tatsächlich in einer anderen Region befindest. Es sind uns aus der Praxis jedoch keine Fälle bekannt, in denen dies tatsächlich passiert ist.

Ist es mit Shellfire ausschließlich möglich, eine italienische IP-Adresse zu simulieren?

Natürlich nicht – mit Shellfire kannst du IP-Adressen aus über 30 Ländern simulieren, darunter auch DeutschlandÖsterreich, die Schweiz, Spanien und die USA.

Die aktuelle Liste an Ländern und IP-Adressen, die von Shellfire unterstützt werden, findest du hier.

Fazit

Mit einem VPN-Dienst kannst du anonym und sicher surfen und musst dich vom rigiden Geoblocking vieler Anbieter nicht länger einschränken lassen. Du kannst dir mit der Shellfire App oder der Shellfire App ganz einfach eine italienische IP-Adresse oder eine IP-Adresse aus einem anderen Land deiner Wahl einrichten. So hast du jederzeit Zugriff auf die Inhalte, die dir wirklich am Herzen liegen und kannst anonym surfen.

Titelbild: Андрей Глущенко / 123RF

5/5 (2)

Wie gefällt dir dieser Artikel?