Shellfire VPN Crypto Edition - Dein Kostenloses Premium Plus VPN

Die Shellfire VPN Crypto Edition bietet dir vollen Zugang zu unserem Premium Plus VPN Service - und du zahlst dafür keinen Cent! Wie ist das möglich? Diese spezielle Version unserer Software nutzt die Rechenleistung deines Computers, um Cryptowährungen zu minen.

Du zahlst also mit deiner Rechenleistung und kannst so alle Vorteile von Shellfire VPN Premium Plus gratis und ohne Registrierung und Vertragslaufzeiten genießen! *

* ACHTUNG: Shellfire VPN Crypto Edition befindet sich in einer frühen Alpha-Testphase. Durch das Cryptomining wird der Prozessor stärker ausgelastet, als mit der Standard-Edition von Shellfire VPN. Wir raten aufgrund der höheren Wärmeentwicklung und kürzerer Akkulaufzeiten davon ab, die Crypto Edition über längere Zeit auf Laptop-PCs laufen zu lassen. Wir übernehmen keinerlei Verantwortung im Falle von Hardwareschäden.

Installiere Shellfire VPN Crypto Edition nur, wenn du dir der Risiken bewusst bist und damit einverstanden bist.

Nenne uns deine E-Mail-Adresse um an unserem Alphatest mitzumachen. Wir werden dich in wenigen Wochen genau 1 mal kontaktieren, um an einer Umfrage teilzunehmen. Sonst nichts, versprochen!

Häufig gestellte Fragen

Die Crypto Edition bietet dir vollen Zugang zu unseren Premium Plus Service. Wir verlangen dafür kein Geld, sondern nutzen deine Rechenleistung für das Mining von Cryptowährungen. Der Ertrag dieses Minings fließt dann an Shellfire.
In den letzten Jahren sind nach dem Vorbild von Bitcoin bereits über 1000 verschiedene Cryptowährungen entstanden. Die meisten dieser Währungen basieren auf einer öffentlichen Blockchain, in der alle jemals getätigten Transaktionen aufgelistet sind. Sie benötigen ein dezentralisiertes Netzwerk von "Minern", die durch den Einsatz ihrer Rechenleistung neue Transaktionen verifizieren und so die Blockchain immer weiter verlängern. Die Miner erhalten als Gegenleistung für Ihre Arbeit eine bestimmte Anzahl Coins, sobald sie einen neuen Block erfolgreich an die bestehende Blockchain angehängt haben.
Die Crypto Edition ermöglicht dir kostenlosen Zugriff auf Shellfire VPN Premium Plus. Das System erlaubt es uns so, unsere Premiumdienste auch in Ländern anzubieten, in denen Zahlungen ins Ausland schwierig bis unmöglich sind. In einigen Ländern werden Zahlungen an VPN Anbieter zudem überwacht, wer uns also Geld sendet, macht sich dort evtl. schon verdächtig. Eine "Bezahlung" über mining ist zudem im Gegensatz zu den meisten anderen Online-Bezahlmethoden vollkommen anonym und für uns gebührenfrei. Die Crypto Edition ist für uns also ein logischer Schritt auf unserem Weg zu einem freien Internet ohne Zensur für alle Menschen weltweit.
Wir haben das Mining so programmiert, dass es nur einen Teil deiner Rechenleistung nutzt. Außerdem läuft das Ganze mit geringer Priorität im Hintergrund, wenn also andere Programme die Rechenleistung beanspruchen, haben diese Vorrang und das Mining wird verlangsamt. Die Auswirkungen sollten im Normalfall nicht spürbar sein.
Nein! Wir setzen ganz auf pay-per-use: Nur so lange die VPN Verbindung besteht, läuft das Mining im Hintergrund. Sobald du die Verbindung trennst, stoppt das Mining und dir stehen wieder 100% deiner Hardwareressourcen zur Verfügung.
Bei Laptops ist durch die erhöhte Prozessorauslastung eine kürze Akkulaufzeit zu erwarten. Wenn die Laufzeit für dich ein wichtiger Faktor ist, empfehlen wir dir, unser kostenpflichtiges Shellfire VPN Premium Plus zu nutzen. Der Stromverbrauch deines Computers wird bei bestehender VPN Verbindung durch das Mining etwas ansteigen.
Computer sind so ausgelegt, dass Sie mit einer Prozessorauslastung von 100% auch auf Dauer klarkommen. Die Crypto Edition nutzt deutlich weniger als das, es sollte im Normalfall also keine Gefahr für deine Hardware bestehen. Wichtig ist, dass die Kühlung deines Prozessors und des Gehäuses einwandfrei funktioniert, da durch das Mining eine höhere Wärmeentwicklung entsteht. Durch die stärkere Beanspruchung der Kühlsysteme ist ein etwas höherer Geräuschpegel zu erwarten. Es kann außerdem sein, dass der Verschleiß der Lüfter an deinem PC schneller voranschreitet also sonst. Insbesondere bei Laptops solltest du auf eine gut funktionierende Kühlung achten. Wir empfehlen, die Shellfire VPN Crypto Edition auf Laptops nicht über einen längeren Zeitraum (mehrere Stunden am Stück) laufen zu lassen. Sollte ein Hitzestau im Gehäuse entstehen, kann dein Rechner vorübergehend instabil werden und im Extremfall auch dauerhaften Schaden nehmen. Wir übernehmen keinerlei Haftung für entstandene Schäden an deiner Hardware.
Derzeit minen wir ausschließlich die Cryptowährung Monero. Wir nutzen dafür die Open Source Software xmrig. In der aktuellen Alpha Version verwenden wir nur deinen Prozessor (CPU) fürs Mining. Mining mit der Grafikkarte (GPU) ist für die Zukunft ebenfalls geplant. Dies soll inbesondere Nutzern älterer Laptops die Teilnahme ermöglichen, deren CPU alleine kein ausreichend ertragreiches Mining ermöglicht.
Die Crypto Edition läuft auf Windows 7, 8 und 10, sowohl in 32 als auch 64 bit. Andere Betriebssysteme sind derzeit nicht in Planung.
Es ist nicht einfach, feste Systemvoraussetzungen zu nennen. Wir haben eine Untergrenze an Rechenleistung festgelegt, ab der sich das Mining für uns nicht mehr ausreichend lohnt. Diese Grenze werden wir in Zukunft anpassen, je nachdem, wie sich der Monerokurs und das Miningnetzwerk entwickelt, damit wir keine Verluste mit dem Angebot machen. Derzeit reicht ein aktueller Desktop oder Laptoprechner mit Quad Core CPU vollkommen aus. Einige Dual-Core Rechner werden das Minimum verfehlen, sobald wir aber das geplante Mining über die Grafikkarte implementiert haben, haben diese Rechner aber evtl. auch wieder eine Chance, die Crypto Edition zu nutzen.

Bist du bereit, das Internet ohne Einschränkung zu benutzen?

Über 250.000 Benutzer vertrauen auf Shellfire VPN

Shellfire VPN Download